Abbildung: © IoT für alle

In dieser Saison können clevere Geschenke die ganze Familie (einschließlich derer mit vier Beinen) in Verbindung halten. Von Ihrem vergesslichsten Familienmitglied bis hin zu Ihrem Lieblingskatzenliebhaber haben wir die letzten Monate damit verbracht, intelligente Geschenke für alle auf Ihrer Liste zu testen. Lehnen Sie sich zurück, schlürfen Sie einen Eierlikör und lassen Sie uns Ihre Weihnachtseinkaufsliste für Sie zusammenstellen!

Haustiere

CatGenie AI: Die weltweit erste Katzenbox, die Katzenkot wegspült

CatGenie hat Katzenstreu durch wiederverwendbares, waschbares Granulat ersetzt, das nie gewechselt werden muss, da es nach jedem Gebrauch gewaschen und getrocknet wird. Richten Sie einfach die CatGenie AI ein und verabschieden Sie sich endgültig von dem ekelhaften, stinkenden und umweltschädlichen Durcheinander von Katzenstreu.

CatGenie AI Katzenbox

Unsere Eindrücke

„Der CateGenie ist ein wirklich cooles Stück Technik, das täuschend einfach einzurichten und zu verwenden ist. Ich hatte Angst, dass meine historisch wählerischen Katzen es nur ungern benutzen würden, aber rundum hat es meinen Haushalt sehr glücklich gemacht.“ — Fumiko

Bezugsquellen: Web site
Code: IOTFORALL25 für 25 % Rabatt auf jedes AI-Paket, läuft am 31.12.21 ab

Fi Collection 2: GPS-fähiges Hundehalsband mit Smartphone-App

Dies ist die Antwort für Hundebesitzer, die den Aufenthaltsort ihrer Hunde verfolgen und wichtige Gesundheitsdaten wie Aktivität und Schlaf von ihren Telefonen aus überwachen möchten. Das Produkt hat eine fantastische Akkulaufzeit (3 Monate), ist wasserdicht und bietet eine Vielzahl von Farben und Größen für alle Hundetypen.

FI Collection 2 Hundehalsband

Unsere Eindrücke

„Das Fi-Halsband warfare extrem einfach einzurichten. Ich habe einen großen, energischen, 10 Monate alten Deutschen Schäferhund, daher ist es für uns sehr wichtig, zu verfolgen, dass sie die richtige Menge an Aktivität bekommt. Ich genieße es auch sehr, ihren Standort, ihre Aktivitäten und ihren Schlaf aus der Ferne verfolgen zu können, wenn sie bei Freunden oder Familienmitgliedern wohnt, um beruhigt zu sein.“

Wo zu kaufen: Web site

Sabit Pet E-Tag: Intelligente Hundemarke zur Überwachung Ihres Hundes von überall

Hundebesitzer können den Standort ihrer Hunde einfach über ihr Smartphone verfolgen und überwachen. Dies erfordert einen Abonnementplan, um die Aktivität Ihres Haustieres kontinuierlich zu überwachen.

Unsere Eindrücke

Unsere Eindrücke: „Wir hatten die Gelegenheit, mit den Schöpfern dieses Produkts zu sprechen, und wir waren begeistert von ihrer Begeisterung und Imaginative and prescient für das Produkt. Die Verwendung verschiedener Konnektivitätstechnologien macht dies zu einer großartigen Choice, um Ihr Haustier überall zu überwachen. Es hat eine lange Akkulaufzeit, ist wasserdicht und ermöglicht es Ihnen, einen virtuellen Zaun zu erstellen – auf jeden Fall einen Blick wert, wenn Sie nach der besten Möglichkeit suchen, Ihren Hund drinnen und draußen zu verfolgen.“ — Hannah

Wo zu kaufen: Web site

Wayzn: Der smarte Schiebetüröffner für Hunde

Jeder Hundebesitzer (oder Tierbesitzer) mit einer Glasschiebetür, die es einfacher machen möchte, seine Haustiere ins Haus zu lassen und aus dem Haus zu lassen, wird Wazyn lieben. Diese DIY-Lösung ist recht einfach zu installieren und lässt sich in Alexa integrieren. Es ist mit integrierten Sensoren, einer mobilen App und einer Kamera ausgestattet, um Ihren Haustieren die Freiheit zu geben, sich im und aus dem Haus zu bewegen.

Wazyn Good Canine Türöffner

Unsere Eindrücke

„Bevor ich den Wayzn bekam, wusste ich nicht, wie oft ich meine Arbeit unterbrechen musste, um unseren Hund in den Garten und wieder heraus zu lassen, aber jetzt benutze ich ständig Alexa oder die cell App von Wayzn, um die Hintertür zu öffnen auch wenn wir mit unserem Welpen zu Hause sind. Ich wünschte, wir hätten das, als wir sie zum ersten Mal auf dem Töpfchen trainierten, aber ich bin froh, dass sie jetzt die völlige Freiheit hat, nach draußen zu gehen, wann immer sie es braucht.“ –Dani

Bezugsquellen: Web site

Kinder und Familie

Tile Professional: Ihr bisher leistungsstärkster Tracker

Benutzer von Android- oder Apple-Geräten, die ihre Sachen besser im Auge behalten möchten, können sich mit diesem Gerät verbinden. Tile bietet eine große Auswahl an verschiedenen Geräten, um alles zu verfolgen, was Sie in ihre schlanken kleinen Geräte hinein- oder hineinschieben können

Fliesen ProFliesen Professional

Unsere Eindrücke

„Ich bin ein neuer Tile-Benutzer, aber ich wusste vom ersten Tag an, dass sie in diesem Bereich führend sind. Ihr neues Angebot hat ein beeindruckendes Design und ist einfach einzurichten, ganz zu schweigen von einer Tremendous-Buddies-Schnittstelle in ihrer App. Seine Reichweite ist noch beeindruckender (400 Fuß) und die Tatsache, dass er sich in Sprachassistenten integrieren lässt, ist das perfekte Sahnehäubchen.“ – Ryan

Wo zu kaufen: Web site

TickTalk 4: Die sichere Smartwatch, die Kinder mit ihren Familien in Verbindung hält

Es ist mit Funktionen ausgestattet, die einer Smartwatch für Erwachsene ähneln, aber verantwortungsbewusst für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren entwickelt. Es gibt kein Web, keine sozialen Medien und alle Nachrichten sind Ende-zu-Ende verschlüsselt. Dies ist perfekt für Familien, die eine sichere Smartphone-Different suchen, die auf Privatsphäre und Transparenz setzt.

TickTalk 4TickTalk 4

Unsere Eindrücke

„Was für ein cooles Produkt! Es bietet kostenloses Musik-Streaming, Aktivitätsverfolgung, Foto- / Videofunktionen, Videoanrufe, die Liste geht weiter, alles verpackt in einem großartigen Gerät, das Eltern die Kontrolle behält. Die Verwendung dieser Smartwatch warfare ein Kinderspiel, unsere Checks zeigen uns, wie technisch versiert Kinder heutzutage sind. Je mehr wir uns mit dem Funktionsumfang beschäftigten, desto beeindruckter waren wir von dem Design und der Möglichkeit, so viel in ein einziges Gerät zu integrieren, während Datenschutz und Sicherheit im Mittelpunkt stehen.“ – Ryan

Wo zu kaufen: Amazon

XGO2: Die Smartwatch, um Kinder körperlich aktiv und sicher zu halten

Eltern, die nach einer sicheren Möglichkeit suchen, Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren an das digitale Leben heranzuführen und gleichzeitig ein Gleichgewicht zwischen Bildschirmzeit und körperlicher Aktivität zu finden, werden hier fündig.

XGO2-Smartwatch

Unsere Eindrücke

„Toller Preis, wir lieben das Gamification-Factor, bei dem Kinder Xplora-Münzen für jede 1.000 Schritte verdienen, die sie machen. Diese Cash können auf ihrer Goplay-Plattform für eine Vielzahl beliebter Spiele eingelöst werden. Das GPS-Monitoring und die Möglichkeit für Kinder, vorab genehmigte Anrufe, Textnachrichten und Emojis zu empfangen, machen diese Smartwatch wirklich zu einer Smartwatch, die es für jüngere Kinder zu erkunden lohnt.“ – Ryan

Wo zu kaufen: Web site

Nixplay Good Picture Body Contact: Der Rahmen, um Freunde und Familie zu verbinden

Möchten Sie Fotos und Movies von Freunden und Familie in Ihrem Zuhause oder an Ihrem Arbeitsplatz digital anzeigen? Suchen Sie nicht weiter!

Nixplay Smarter Bilderrahmen

Unsere Eindrücke

„Tolles Produkt, einfach einzurichten und hinzuzufügen, um Fotos und Movies einfacher privat zu teilen (und anzuzeigen). Nixplay bietet eine Mitgliedschaftsoption, um neben anderen zu berücksichtigenden Vorteilen den Speicherplatz, die Videocliplänge zu erhöhen (keine Voraussetzung für die Nutzung). Ich habe eine frühere Model, die meine Eltern sehr gerne verwenden, additionally auf jeden Fall eine Überlegung wert für die Weihnachtszeit.“ – Ryan

Wo zu kaufen: Web site

Ozobot Evo for House: Bluetooth-fähiger Kodierroboter zum Unterrichten von STEAM

Kinder ab 5 Jahren werden zu Hause oder im Klassenzimmer viel Spaß damit haben, während sie lernen, STEAM-Fähigkeiten aufzubauen. Der Roboter kann leicht von den Eltern geführt werden, wodurch es für Kinder einfacher denn je ist, grundlegende Programmierkonzepte zu erlernen und eigene Programme zu erstellen.

Ozobot Evo

Unsere Eindrücke

„Tremendous cooler kleiner Codierroboter, der intuitiv entworfen wurde, um ein großartiger Ausgangspunkt für das Erlernen des Codierens zu sein. Der Einstieg warfare einfach und wir konnten sehen, dass dies nicht nur ein Werkzeug für einfache Programmierkonzepte ist, sondern auch eines, das sich in Googles Blockly integriert, um das Lern- und kreative Potenzial zu erweitern, indem es Kindern die Möglichkeit gibt, eine breite Palette von Programmen zu erstellen mit OzoBlockly.“ – Ryan

Wo zu kaufen: Web site

Artie Max: Der Code-to-Draw-Roboter für Kinder

Kinder ab 8 Jahren, die das Programmieren lernen möchten, werden mit diesem einfachen, benutzerfreundlichen Device viel Spaß haben. Kinder können fünf verschiedene Programmiersprachen (Blocky, Snap!, JavaScript, Python und C++) sicher lernen und dabei farbenfrohe Kunstwerke schaffen.

Artie Max Roboter

Unsere Eindrücke

„Artie Max warfare tremendous einfach zu bedienen und passte perfekt zu den Kindern, mit denen wir es getestet haben, die schon von Technik und Kunst fasziniert waren. Die Persönlichkeit des Roboters passte hervorragend, um die Kinder zu unterhalten und gleichzeitig zu lernen, was nicht immer einfach ist. Wir wünschten, wir hätten das in der Schule, als wir im MINT-Unterricht waren.“ – Ryan

Wo zu kaufen: Amazon

Good Teddy: Das von Eltern entwickelte Spielzeug, um auf unterhaltsame Weise gute Gewohnheiten beizubringen

Eltern jüngerer Kinder (ab 3 Jahren), die nach einer neuen, kreativen Möglichkeit suchen, mit ihren Kindern zu interagieren und optimistic, gesunde Aktivitäten und Gewohnheiten zu fördern, werden Good Teddy lieben.

Unsere Eindrücke

Auf jeden Fall ein einzigartiger Ansatz für die frühkindliche Bildung. Sobald Sie den Good Teddy eingerichtet haben, ist er ganz einfach zu bedienen und passt sich den Aktivitäten und Gewohnheiten an, bei denen Sie Ihren Kindern helfen möchten. Unter der Annahme, dass das Type eine gute Beziehung zum Good Teddy aufbaut, können wir definitiv sehen, wie dies zu den Bemühungen der Eltern passen könnte, den Kindern beim Lernen zu helfen.“ – Ryan

Wo zu kaufen: Amazon

Autor

IoT für alle

IoT für alle

IoT For All schafft Ressourcen, um Unternehmen jeder Größe die Nutzung des IoT zu ermöglichen. Von technischen Deep-Dives über Übersichten über das IoT-Ökosystem bis hin zu immergrünen Ressourcen ist IoT For All der beste Ort, um mit dem, was im IoT vor sich geht, Schritt zu halten.

IoT For All schafft Ressourcen, um Unternehmen jeder Größe die Nutzung des IoT zu ermöglichen. Von technischen Deep-Dives über Übersichten über das IoT-Ökosystem bis hin zu immergrünen Ressourcen ist IoT For All der beste Ort, um mit dem, was im IoT vor sich geht, Schritt zu halten.

Mitwirkende

Ryan Chacon

Ryan Chacon

Ryan ist Leiter der Geschäftsentwicklung von IoT For All. Bevor Ryan bei der Entwicklung von IoT For All mitwirkte, warfare Ryan als Gründer, Mitarbeiter in der Frühphase und Begin-up-Berater tätig und half beim Aufbau, der Vermarktung, der Beschaffung von Mitteln und der Einführung technologiebezogener Produkte…

Ryan ist Leiter der Geschäftsentwicklung von IoT For All. Bevor Ryan bei der Entwicklung von IoT For All mitwirkte, warfare Ryan als Gründer, Mitarbeiter in der Frühphase und Begin-up-Berater tätig und half beim Aufbau, der Vermarktung, der Beschaffung von Mitteln und der Einführung technologiebezogener Produkte…

Fumiko Shinkawa

Fumiko Shinkawa

Fumiko ist Direktorin für Advertising and marketing und Group-Entwicklung bei IoT For All. In ihrer Rolle verbringt sie die meiste Zeit damit, sich mit Inhalten auseinanderzusetzen und neue und aufregende Wege zu finden, um mit dem Publikum und den Mitwirkenden von IoT For All in Kontakt zu treten.

Fumiko ist Direktorin für Advertising and marketing und Group-Entwicklung bei IoT For All. In ihrer Rolle verbringt sie die meiste Zeit damit, sich mit Inhalten auseinanderzusetzen und neue und aufregende Wege zu finden, um mit dem Publikum und den Mitwirkenden von IoT For All in Kontakt zu treten.

Hannah Weiß

Hannah Weiß

Hannah ist Head of Product bei IoT For All. Sie interessiert sich leidenschaftlich für das Potenzial des Internets der Dinge und seine Auswirkungen auf die Gesellschaft und konzentriert ihre Energie darauf, IoT-Erlebnisse zu entwickeln, die einfach, intuitiv und beeindruckend sind. Wenn sie nicht…

Hannah ist Head of Product bei IoT For All. Sie interessiert sich leidenschaftlich für das Potenzial des Internets der Dinge und seine Auswirkungen auf die Gesellschaft und konzentriert ihre Energie darauf, IoT-Erlebnisse zu entwickeln, die einfach, intuitiv und beeindruckend sind. Wenn sie nicht…

close

Subscribe Us to receive our latest news in your inbox!

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here